Textversion

Goldkurse

Goldkurs - Goldkurse - Aktueller Goldpreis

Goldkurs

Goldbarren

Der Goldkurs ändert sich ständig. Die Goldkurse stets Aktuell bei uns. Die Geldanlage Gold ist als sicherer Hafen bekannt. Kein Wunder, dass gerade in der heutigen Finanzkrise viele Anleger auf Gold als Absicherung zurückgreifen. Es sollte aber bedacht sein, dass Gold eine risikobehaftete Anlage bleibt, weshalb eine Investition in Gold nicht immer sinnvoll sein muss. Also eignet sich der Goldkauf nur dann wirklich als gute Geldanlage, wenn man zu höheren Preisen verkauft, als sie gekauft wurden. Gold günstig kaufen und Teuer verkaufen.

 

Goldkurse

Aktueller Goldkurs Feinunze Gold in Euro Aktueller Goldkurs 1 Kg Goldbarren in Euro
1 Unze Gold 1 kg Gold

Goldkurs
Immer mehr Anleger investieren ihr Geld in Gold. Das Edelmetall konnte daher auch in den letzten zehn Jahren satte Kursgewinne verzeichnen, die anderen Spekulationsobjekten nicht vergönnt waren. Das Glück der damaligen Investoren ist allerdings das Pech der heutigen Neueinsteiger: Der Preis pro Feinunze liegt gegenwärtig jenseits der Marke von 1.000 Euro – und ist damit bereits nicht mehr für jedermann erschwinglich. Doch lohnt es sich, den Goldkurs im Auge zu behalten und ihn zu seinen Nutzen zu verwenden. Damit fällt ein Investment auf lange Sicht durchaus lukrativ für den Anleger aus. Goldbarren und Goldmünzen kaufen.

In welcher Währung wird der Kurs berechnet?
Wer sich den Preis des Goldes vergegenwärtigen möchte, sollte sich daher den Chart der letzten Stunde, des aktuellen Tages sowie gegebenenfalls der laufenden Woche ansehen. Hieraus ergibt sich ein kurzer Überblick über das Geschehen am Markt. Auf ihm wird das Edelmetall genauso gehandelt wie alle Aktien und andere Spekulationsobjekte. Der Kurs wird in der Regel in US-amerikanischen Dollar oder der europäischen Währung Euro angezeigt. Sind einmal fremdländische Kurse angegeben, so gilt bei der Umrechnung eine besondere Vorsicht, die nicht selten bares Geld wert ist.

Anzeigen:

Was besagt der Goldkurs?

Ganz konkret lässt sich an dem Chart nur eine Zahl ablesen. Sie sagt aus, wie teuer eine Feinunze des Edelmetalles aktuell ist. Eine Unze besitzt das Gewicht von etwas mehr als 31 Gramm des reinen Rohstoffes. Wer also in Goldmünzen, Goldschmuck oder Goldbarren investieren möchte, sollte zunächst den Unzenpreis auf die gesamte Menge des enthaltenen Goldes umrechnen. Schnell wird klar: Gerade bei größeren Barren kann eine stolze Summe zusammenkommen. Denn die Ressource ist gegenwärtig so teuer wie nie – und ein langfristiger Preisabfall ist nicht in Sicht.

Goldgehalt - Karat Tabelle

Goldgehalt Angabe in Karat Besonderheiten
999 er 24 Karat Feingold
900 er 21,6 Karat Meist Münzgold
750 er 18 Karat Schmuck
585 er 14 Karat Meist Schmuck
333 er 8 Karat Meist Schmuck wie Ringe und Halsketten